Informationen zum Coronavirus

Mitteilung vom
20.03.2020

Aufruf des Bundesrats an die Bevölkerung

Bleiben Sie zu Hause, insbesondere wenn Sie alt oder krank sind.
Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten;
es sei denn, Sie mĂĽssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen;
es sei denn, Sie mĂĽssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.

Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie!

 

Wichtige Informationen und aktuelle Lage

Auf der Webseite des Kantons Aargau finden Sie alle wichtigen Informationen zum Coronavirus - von Medienmitteilungen über Informations- und Faktenblätter bis hin zu Hygienevorschriften und Lagebulletins. Bei Fragen steht Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung.
 

Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung steht ab 11. Mai 2020 für den Publikumsverkehr zu den generellen Öffnungszeiten wieder offen. Wegen der noch immer angespannten Corona-Lage wird die Bevölkerung aufgerufen, nach Möglichkeit die digitalen Angebote zu nutzen (Online-Schalter) oder zuerst telefonisch Kontakt aufzunehmen; nicht immer ist ein persönlicher Besuch am Schalter notwendig. Kundinnen und Kunden der Gemeindeverwaltung werden vor Ort im Gemeindehaus gebeten, die einschlägigen Abstands- und Hygieneregeln zu befolgen.
 

Neue Einreichungsfrist für Steuererklärung

Die ordentliche Frist zur Einreichung der Steuererklärung 2019 wird für die gesamte Bevölkerung aufgrund der aktuellen Lage vom 31. März 2020 auf den 30. Juni 2020 (unselbstständig Erwerbende) respektive vom 30. Juni 2020 auf den 30. September 2020 (selbstständig Erwerbende) erstreckt. Es ist nur ein Fristerstreckungsgesuch zu beantragen, wenn die verlängerte Frist nicht eingehalten werden kann. Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Multisammelstelle

Die Multisammelstelle steht seit 4. Mai 2020 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten (Montag 16.00 bis 18.00 Uhr, Mittwoch 14.00 bis 16.00 Uhr, Samstag  9.30 bis 11.30 Uhr) gemäss Entsorgungskalender 2020 offen. Die Bevölkerung wird gebeten, die einschlägigen Abstands- und Hygieneregeln auch bei der Entsorgung zu befolgen.
 

Tageskarte Gemeinde

Vor dem 14. März 2020 erworbene Tageskarten für den Zeitraum bis und mit 30. April 2020 können vor dem Reisetag zurückgegeben werden. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet. Die Einwohnerdienste stehen für weitere Auskünfte zur Verfügung.
 

Schule Entfelden

Bei Anliegen, welche den Schulbetrieb betreffen, wenden Sie sich bitte direkt an die Schule Entfelden.
 

Entschädigung für Erwerbsausfall bei Massnahmen gegen das Coronavirus

Der Bundesrat hat am 20. März 2020 Massnahmen getroffen, um die wirtschaftlichen Folgen der weiteren Verbreitung des Coronavirus für die betroffenen Unternehmen und Arbeitnehmenden abzufedern. Die Massnahmen gelten ab sofort und rückwirkend auf den 17. März 2020. Sie sind auf ein halbes Jahr befristet. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundesamt für Sozialversicherungen.

 

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 7
5036 Oberentfelden
 

 

Wir bitten Sie nach Möglichkeit den Online-Schalter zu benutzen
 

Ă–ffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag
08.00 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr / Dienstag bis 18.00 Uhr

Mittwoch
08.00 bis 11.30 Uhr / Nachmittag geschlossen

Freitag
08.00 bis 15.00 Uhr durchgehend

 

Ausserhalb der Ă–ffnungszeiten kann telefonisch ein Termin vereinbart werden. Die Telefonnummern aller Abteilungen finden Sie hier.